Ein Traum zwischen Wacholderheiden und Eiskristallen

Am Donnerstag, war ich mir zuerst unsicher, ob ich dort oben Sonne haben würde, wer wagt der nichts gewinnt, und so ging es auf den 668m hohen Raßberg.

Bilder zur Wanderung

Dieses mal sollte es eine Wanderung von Natur Aktiv Erleben sein, die ja immer ganz nette Wanderungen auf ihrer seite haben.

So ging es erst durch die Wacholderheiden, dann meist leider nur durch Wälder, ich habe gedacht man würde meist oben herum geführt, was leider nicht so ist, schade…

Nichts desto trotz war es eine Wunderbare Tour gewesen, die ich etwas verändert gegangen bin. Dort oben geht auch einer der Traumpfade entlang

Advertisements

6 Gedanken zu “Ein Traum zwischen Wacholderheiden und Eiskristallen

  1. mir auch 😦 das habe ich allerdings zu spät gemerkt 😦 . ich werde da oben irgendwann noch mal den Traumpfad gehen, evtl kann man das ja mal zusammen mit uwä machen 🙂 inkl volker

    Gefällt mir

  2. Die anderen Bilder kommen auch gleich auf der facebook seite 🙂

    Ohh jaaaaaaa Das hat sich mehr als gelohnt! besser wäre allerdings der Traumpfad gewesen, den ich dort auch noch gehen will 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s