Rheinburgenweg von Bacharach nach Trechtingshausen

Der erfahrene Wanderer wird jetzt raunen, und sich fragen, warum geht der nun diese schöne Etappe falsch herum? Die Antwort ist ganz einfach, weil mir die Bahn sprichwörtlich vor der Nase Weg gefahren ist 😦 . Hätte ich den LKW nicht ständig vor mit gehabt, hätte ich die Bahn noch bekommen. …..Egal also wird falsch herum gewandert.
Und eine kleine Sensation konnte ich wahrscheinlich wegen der Fussball WM verzeichnen, außer einige die mit ihren Hunden unterwegs waren, habe ich niemanden auf den ganzen 19km gesehen!

Ein sehr schöner und abwechslungsreicher weg. Dem ich auch wegen der Aussicht eine 2 geben will 🙂

Den Track kann man sich HIER Herunterladen

Bilder zur Strecke

Advertisements

2 Gedanken zu “Rheinburgenweg von Bacharach nach Trechtingshausen

  1. Das wäre das Ideal gewesen. ist aber trotzdem net schlimm finde ich, da ich ja auch von Trechtingshausen dort entlang gehen kann wenn ich nach Bingen gehe 🙂

    Gefällt mir

  2. Noch schöner ist es, wenn man nicht durch das Nachtigallental nach Trechtingshausen absteigt, sondern die weitere Variante über den Gerhardshof und dann durch das Aderbach- und Morgenbachtal wählt (so auch im Rheinburgenweg-Führer von ideemedia beschrieben).
    Und die ganze Tour wie erwähnt am besten in umgekehrter Gehrichtung. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s