Rundtour um Mendt im Westerwald

Endlich habe ich mal zeit gefunden, zumindest eine für mich eher bescheidenere kleine Runde gehen zu können. Es sollte in den schönen Westerwald gehen, noch habe ich keine Ahnung wohin genau, also fuhr ich einfach die B8 Richtung Altenkirchen hoch. Auf höhe Uckerath kam mir die Idee die andere Richtung des Westerwaldsteiges von Weyerbusch zu gehen, um damit ne schöne Runde zu basteln. Als ich ein Schild sah, dass es noch 17km zu fahren sind, verwarf ich den Plan, und las etwas von dem Ort Mendt….Moment mal dachte ich, da haste doch mal ne Runde gedreht, wo ein Gewitter aufzog….da auch dieses mal Gewitter angekündigt waren, versuchte ich trotzdem mein Glück, und fuhr hinab nach Mendt 🙂

Bilder dazu

Mit dem Wunderbaren Gefühl, machte ich mich auf zurück, und stoppte in Uckerath bei der Bäckerei Gilgens. Wo ich den Herrlichen Tag mit ner Tasse Kaffee und Kuchen abschloss 🙂

Wer Lust hat diese Strecke nach zu gehen der kann sich HIER den Track herunterladen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s