Tirol 2014: Kössen,Unterberghorn,Reit im Winkl

Ich habe sie nicht vergessen die nächsten Touren meines Sommerurlaubes 😉 Dieses mal gehe ich aber nicht von ganz unten hinauf, da wäre ich allein gute 3std bis zur Bergstation unterwegs, und hätte später, sonst nichts mehr unternehmen können, also geht es mit der Unterberghornbahn hinauf, und dann in Serpentinen den Fahrweg bis zu einer Alm. Von dort führt ein Pfad bis ganz hinauf zum Horn 🙂

Bilder
dazu

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s