Traumpfad:Pellenzer Seepfad

Wir hatten gehadert, kommen wir trocken durch die Tour oder holt uns der Regen ein?  Hoffnungsvoll, sind wir los marschiert

IMG_0003

Heute folgen wir den Überresten, des Laacher See Vulkan Ausbruchs von vor 13.000 Jahren. Vom Römischen Tumulus, wo wir Starten, geht es über Waldwege hinauf zur Schwarzen Aschewand, von der man einen schönen Blick auf Nickenich und das Umland hat,

IMG_0005

IMG_0008

IMG_0009

Nach einem weiteren Anstieg, kommen wir zum Tagebau Eppelsberg

IMG_0012

IMG_0015

Wir Wandern weiter durch eine Baumalee, an Skulpturen vorbei, und erreichen so den Waldsee, hier kann man im Sommer auch Baden, leider sind die Blicke versperrt, so müssen wir bis oben warten um ein schönes See Bild zu bekommen.

IMG_0019

IMG_0023

Wir steigen weiter durch Mischwälder bergauf, an einer Kreuzung haben wir die wahl, den leichten weg hinauf zur Teufelskanzel zu gehen, oder wir nehmen den schweren weg, der schon etwas Alpin erscheint.

IMG_0030

IMG_0032

IMG_0038

Wenn man dann aber oben ist, wird man auch belohnt.

IMG_0039

IMG_0040

IMG_0043

Wir befinden uns nun am Krufter Ofen, und wandern mit immer wieder schönen Fernblicken hinab zum Laacher See.

IMG_0049

IMG_0052

IMG_0053

Der Traumpfad, führt uns nun ein stück am Laacher See vorbei, wobei wir den Pfad, direkt am Wasser nehmen.

IMG_0054

IMG_0058

IMG_0059

Hier steigt CO2 auf, ein zeichen das weit unter uns der Vulkan noch nicht ganz Tot ist.

IMG_0060

IMG_0062

Maria Laach

IMG_0063

IMG_0065

nachdem wir Mittag gegessen hatten, geht es recht steil die Krater Wand hinauf, und weiter durch den Wald, nach überqueren der L 116 kommen wir zum Keltischen Steinkreis

IMG_0065

IMG_0068

IMG_0069

Weiter über Wald und Feldwege gehend, haben wir noch einmal schöne Blicke, zum Siebengebirge und in die Pellenz

IMG_0070

IMG_0073

IMG_0076

IMG_0078

IMG_0080

wer sich alle Bilder ansehen möchte, der Folge dem LINK

Wir gehen wieder hinab, umrunden den Sportplatz, und kommen so zurück zum Wagen.

Schwierigkeitsgrat: mittel

Wegstrecke 16,4km

Gehzeit: 4,30 std

Track wird nicht benötigt, da der Wanderweg ausreichend Ausgeschildert ist.

Advertisements

4 Gedanken zu “Traumpfad:Pellenzer Seepfad

  1. Pingback: Traumpfad Pellenzer Seepfad 2015 | Winni´s Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s