Frühlings Wanderung hoch über der Wied

Ich habe eine weitere schöne Tour in meinem Tourbuch gesehen, diese habe ich vergangene Woche, als das Wetter endlich mal schön war gemacht.

ich bin von der A3 Neustadt/Wied raus gefahren, und dann Richtung Waldbreitbach. Am ortseingang von Strauscheid, gibt es einen großen Parkplatz, dort bin ich gestartet.

IMG_0005

Es geht über die Straße, und dann dem Westerwaldsteig bzw Wiedweg folgend.
Zuerst bin ich bergab gewandert, durch einen Fichtenwald, wo man zuvor offenbar die Wege neu gemacht hat, um dann wenig später nach links wieder den Hang hinauf zu gehen, und hier hat man den ersten Traumhaften Blick ins Wiedtal

IMG_0012

Leider hat man dort eine ganze ecke Bäume weg gesäbelt, zum anderen auch gut, so ist die Sicht noch besser.

IMG_0014

Einfach Traumhaft dort entlang zu gehen.

IMG_0015

Und genau so schön, geht der weg auch weiter 😉

IMG_0019

Auf dem Weg zur Weißenfelser Ley

IMG_0022

IMG_0025

IMG_0027

Man kann sich wieder mal nicht satt sehen!

IMG_0030

IMG_0031

IMG_0032

In Weissenfels muss ich zwar etwas anders gehen, aber der Fahrweg is auch net schlecht.

IMG_0037

IMG_0038

IMG_0040

Ich folge einfach mal dem Westerwaldsteig weiter 🙂

IMG_0041

IMG_0044

IMG_0047

Gehe nun durch Mischwald, und komme so langsam im Masbachtal runter.

IMG_0049

Blick noch mal zurück

Dieser Hohlweg begleitet mich nun bis ins Tal

IMG_0054

Unten angekommen, gehe ich nicht bis ganz runter, sondern Biege scharf nach Links ab, hier beginnt ein schmaler Hangweg, diesem Folge ich bis zur Neschermühle, er geht immer etwas oberhalb der Fahrstraße, wird teils auch kurz unterbrochen. Man muss also nicht die Straße entlang gehen!

IMG_0057

IMG_0058

IMG_0059

IMG_0060

Fast wie im Schwarzwald haaaaaaaach 🙂

An einigen stellen kommt man wie gesagt ganz runter, und hat die Möglichkeit solche Bilder zu machen.

IMG_0067

IMG_0069

Dort rechts geht der Weg entlang

IMG_0071

Die Nescher Mühle hat leider schon, seit 2011 zu 😦

IMG_0072

Leider bleibt es nun nicht aus, etwa 1km der Teerstraße zu folgen

IMG_0075

Aber schon bald geht man rechts weg, und befindet sich in einem anderen Seitental.

IMG_0078

Mit diesem Waldweg steigt man wieder hinauf, und kommt nach Gerhardshahn, wo man die Schnellstraße überqueren muss.

IMG_0080

IMG_0081

Hier gehe ich durch den Ort,um in ein anderes Tal zu gelangen.

In einem Vorgarten, habe ich einen Wunderbar Duftenden Strauch entdeckt.

IMG_0084

Ein Asphaltweg bringt mich wieder hinab, kurz bevor ich unten bin, biege ich links ein.

IMG_0087

Kurze zeit später, teilen sich die Wege, der Richtige wäre der Linke weg gewesen, wer den Rechten nimmt, kann weiter durch das Tal gehen, und kommt später auch nach Strauscheid.

IMG_0088

Hier hab ich mich bissel verlaufen.

IMG_0089

Glück gehabt, dass ich unten wieder über den Bach kam 😀

Ein Waldweg bringt mich wieder hinauf, und hier ist es so abgelegen, dass ich ein reh gesehen habe

IMG_0092

Mit dem Höhenweg, gehe ich so langsam Richtung Strauscheid zurück

IMG_0096

IMG_0097

IMG_0100

Ich komme noch mal durch ein Waldstück, und gehe durch eine größere Dammwild Züchterei

IMG_0107

Hier hats Hunderte von denen

IMG_0108

Und sie begleiten mich in zig Gehegen bis ans Auto.

IMG_0120

IMG_0121

IMG_0123

Wer jetzt Lust bekommen hat den Weg nach zu gehen, der möge sich den TRACK Downloaden 🙂

ich wünsche allen ganz viel Spaß dabei

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s