Von Hochfügen über die Gartalm zur Kellerjochhütte

Eine weitere Wanderung stand in meinem Zillertal Urlaub an. Am Heutigen Tag bin ich früher als sonst unterwegs, es war noch Föhnig, dieser sollte sich ab dem Mittag langsam abschwächen, da ich bis dahin, lieber nicht mehr auf dem berg sein will, ging es mit der ersten Bahn von Fügen hinauf zur Bergstation

IMG_0001//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Wunderbar ruhig wars

IMG_0002//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Zwar schon Dunstig, aber noch alles Prima, mittlerweile kenne ich das Wetter dort recht gut, und weis wann es zeit wird zu verschwinden

IMG_0006//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Es geht den Fahrweg hinauf in Richtung Gartalm.

IMG_0007//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Ich lief einfach drauf los, und suchte mir den für mich schönsten Weg

IMG_0010//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0012//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Die Föhnmauer hielt noch

IMG_0013//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0014//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0016//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Schon irre, diese Berge bzw Wolkenmauer, die sich am Südrand der Alpen aufstauen, waren sicher noch 100km entfernt

IMG_0017//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Weiter gings, um die Bauarbeiten schnell hinter mich zu lassen

Den Wegverlauf kann man hier schon ganz gut erkennen

IMG_0018//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Hier müßte der Kellerjoch zu sehen sein, das Kreuz sah ich von unten, konnte von meiner seite keinen Weg hoch finden

IMG_0020//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Wunderbarer Bergweg

IMG_0021//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Wunderbar dort zu gehen

IMG_0026//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Der Weg war richtig Gemütlich zu gehen

IMG_0032//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Die Gartalm kommt in sichtweite, aber noch war es etwas bis ich dort an kam

IMG_0033//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Kellerjochkapelle

IMG_0034//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Und die gleichnamige Hütte, zu der ich unbedingt wollte. Was mich dort erwartet wusste ich noch nicht, und…es war weiter als es aussah!

IMG_0036//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Aber erst mal musste ich zur Gartalm kommen

IMG_0054//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0057//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Nachdem ich eine leckere Buttermilch getrunken habe, und noch etwas verpflegung mit nahm, ging es weiter

IMG_0066//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Die Zeit angaben auf den Schildern, passten nicht immer, so war ich auch hier misstrauisch.

IMG_0067//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0069//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Von dort konnte ich nicht nach West gucken, ob der Föhn nicht doch schon nachlässt

IMG_0072//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Sehr Warm wars dort, ich trug öfters mal Sonnenschutz auf

IMG_0073//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

So langsam kam ich meinem Ziel nun doch näher

IMG_0075//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0076//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

An der Hütte stärkte ich mich nun etwas, und genoss alles was ich sah, es war nur göttlich

IMG_0077//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0079//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0080//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Richtung Innsbruck also Westen, wurde es zunehmend Dunstiger, ein Zeichen für feuchtere Luft

IMG_0083//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Weiter nach Osten, ein anderes Bild

IMG_0084//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Die Nordkette ist schon imposant

IMG_0085//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0091//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Gegen Halb drei ging es wieder zurück, um die letzte Bahn 2 std später noch zu bekommen

IMG_0095//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Die feuchte Luft hat mich schon eingeholt, die Sonne war auch nicht mehr richtig da, eher so Trübe, kann man schwer beschreiben, ich legte einen Zahn zu

IMG_0099//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0100//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0103//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Heiß war es noch immer, und gerade in den Latschen

IMG_0106//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Nun ging es innerhalb von etwa 15 min komplett zu

IMG_0108//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0111//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Blick ins Zillertal

IMG_0115//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0116//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0119//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s