Unterwegs im Indener Ländchen

Haaaach, seit lange zeit nicht mehr Unterwegs gewesen, dass muss unbedingt geändert werden. Ich habe seit langem mal wieder in mein altes Tourbuch gestöbert, damals hatte ich zwar ne andere Anfahrt, das spielt ja keine rolle, auch musste ich den weg was abändern.

Ich komme über die Autobahn 4 von Köln Richtung Aachen, und fahre hinter Düren Langerwehe ab (Genaue Beschreibung ganz unten!)

Ich Parke am Friedhof in Langerwehe, wo auch das Töpfereimuseum ist, von dort geht es ein stück neben der Straße her

IMG_0001//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0004//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Schnell erreiche ich das Gut Kammerbusch, dort gehe ich rechts zurück in den Wald, hier sehe ich 3 Rehe, und Rhododendren, dahinter befindet sich eine kleine Grotte.

IMG_0006//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Diese entdecke ich leider etwas zu spät, naja nicht schlimm, da ich ja noch sooooo viel zu sehen bekommen werde.

IMG_0008//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Der Frühling ist dieses Jahr sehr früh dran

IMG_0011//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Ich komme zur Ruine Karlsburg, die wohl ganz zerstört war, und man sie wieder neu aufbaut.

IMG_0014//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0015//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Es geht einen weiteren Matschigen Weg hinab, und ich stehe fast vor dem Gut Schönthal, hier entzückt mich der kleine Teich, dort habe ich 4 Kraniche gesehen

IMG_0018//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0019//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Dieser kleine abstecher musste einfach sein

IMG_0021//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Das Tal ist so Herrlich, leider gibt es keinen weg durchgehend im Tal, Das Wehetal hat aber über 10 Mühlen, davon sind einige auch Bewirtschaftet!

IMG_0025//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

ich komme wieder!

Ich verlasse leider leider dieses schöne Tal, und gehe entlang des Sührbaches zur Ruine Laufenburg, in dieser befindet sich ein Restaurant, hier bekommt man etwas zum Trinken, und kleinigkeiten zum Essen.

IMG_0030//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0032//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0035//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0039//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0041//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

leider gabs im Innenhof Leute, so konnte ich keine Bilder machen, ein älterer herr, erzählte mir aber, wenn man sehr gute Verbindungen hat, oder sie einen Sympathisch sind, lassen sie einen auch bis ganz hinauf, auf den Turm gehen!

IMG_0047//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Es geht nun einige zeit durch den Wald, wobei die Wege sehr Matschig sind, aber auch alle einen Namen haben

IMG_0052//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Ich gehe nun nach Merode hinab

IMG_0053//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Überall gibt es Pfade

IMG_0057//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Natürlich mit Namen

IMG_0058//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Hier gehe ich einfach geradeaus, den dieser Weg gab es damals noch nicht, mal sehen wo ich raus komme

IMG_0059//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0060//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Spannend 😉

IMG_0061//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Es geht durch den Zaun ähm eine Türe, kurz dahinter rechts befindet sich eine Bank mit einer Wunderbaren Aussicht

IMG_0069//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Ich stehe wenig später vor dem Tor des Schloß Merode und komme nicht rein 😦

IMG_0074//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

ein jammer, es hätten nur 20m gefehlt 😥 . Wie ich von einer Dame, die ganz in der nähe wohnt erfahren habe, wie vieles andere mehr über die Region! Kommt man nur ein mal im Jahr dort rein, und zwar zum Weihnachtsmarkt im Dezember, der Weihnachtsmarkt hat aber nur von Mittwoch bis Sonntag geöffnet! Und der soll wirklich Wunderschön sein.

Hinter dem Schloß gibt es wieder herrlichste Aussichten

IMG_0076//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Sogar das Siebengebirge kann ich sehen, und das ist dort gute 60-70km entfernt

IMG_0077//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

ich komme an einen kleinen Ort oberhalb vorbei, den man dorthin verlegen musste, wegen dem Tagebau

IMG_0079//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0080//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Weshalb ich nun oberhalb gehen musste, damals war der Wald noch viel Tiefer, ungefähr dort wo jetzt die Häuser stehen, dafür gibts in der gegend aber sehr viele Wildschweine!

Mittlerweile bin ich oberhalb von Jüngersdorf

IMG_0081//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0082//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Diese ecke nennt sich Oligsdriesch

IMG_0083//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Haaach, die nächste Bank gehört mir!

IMG_0087//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0091 IMG_0092

Vom Aussichtspunkt

Kurz bevor ich das Auto erreiche, muss ich dieses Traumhafte Tal noch mal durchqueren

IMG_0094

Daten zur Tour:

TRACK  Da dies keine Offizielle Runde ist, Bitte den Track mit nehmen, oder die Karte  ausdrucken!

Länge: 13km

Gehzeit: 3-4 std

Einkehr: Kleinigkeiten gibt es Außer Montags in der Ruine Laufenburg. Diverse Einkehrmöglichkeiten gibt es in Langerwehe selbst.

ÖPNV: Mit der Bahn von Aachen oder Köln über Düren bis BF Langerwehe, vom BF nach links etwa 100m dann die erste Straße hoch folgen, bis man am Friedhof ist bzw Sportplatz.

Anfahrt mit dem Auto: A4 Abfahrt Langerwehe. Richtung Langerwehe, und über Kreisverkehre hinweg. Weiter geradeaus zur Linken am Rewe zur Rechten am Aldi vorbei, die nächste Rechts fahren, und geradeaus, bis zum Kreisverkehr, linke seite Netto Markt! Geradeaus weiter, und vor dem Bahnhof scharf links hinauf, der Straße ( Auf dem Hiebchen) Folgen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s