Todtnauberg Runde

Zurück aus meinem Schwarzwald Urlaub, konnte ich leider erst heute die schönen Bilder sichten, durch den Dauerregen am Sonntag, nach der Ankunft dort, und einer Erkältung ab Donnerstag blieben mit Trotz schmerzender Ferse leider zu wenige Tage, um alle Wanderungen zu gehen.

IMG_0006//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Direkt vom Haus aus gehe ich immer oberhalb von Todtnauberg den Weg entlang, diese Runde bin ich ganz einfach nach der Nase gegangen.

IMG_0010//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Die Sonne versucht ihr Glück

IMG_0012//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Die Kühe stehen noch etwas Durchnässt da

IMG_0017//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

So langsam wird es Heller

IMG_0025//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Das Wolkenspiel beginnt

IMG_0029//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Da unten müsste Todtnau sein

IMG_0030//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Für mich besser nur zum Angucken

IMG_0031//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Herbstliches

IMG_0033//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Oben herum gehe ich grob Richtung Stübenwasen

IMG_0041//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0042//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0047//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Auf Wunderbaren Wegen

IMG_0049//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0050//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Nun gehe ich auf breiten wegen zum Stübenwasen hinauf

IMG_0057//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0058//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0061//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Fast angekommen, verzog sich die Sonne wieder, und es wurde Eiskalt

IMG_0067//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Nicht viel zu sehen, dort oben

IMG_0073//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Zum Sitzen wär’s mir zu kalt

IMG_0076//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Es Zog sehr Kalt da oben, also ging ich Richtung Feldberg

IMG_0078//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Etwas später, lichtete sich die Suppe

IMG_0083//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Ich weis nicht, welches schöner ist, also Poste ich beide

IMG_0084//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Dort hätte ich Einkehren können, in anbetracht der Tatsache das sich alle dort hin auf dem weg machten, sah ich davon ab

IMG_0087//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Dann doch lieber diese Hütte

IMG_0089//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Oder diese?

IMG_0090//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Zurück hätte man sicher deutlich besser gehen können, nun ja breite Forstwege sind nicht meins, da ich mich nicht auskenne und meine Ferse eine Pause wollte, ging ich der Beschilderung nach

IMG_0093//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Und kam meinem Ziel rasch näher

IMG_0094//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0095//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Diese Kapelle besuchte ich Täglich

Ja es hatte mir sehr gefallen, diese schöne Runde

IMG_0096//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Daten zur Selbstgemachten Runde:

Länge ca 16km
Gehzeit etwa 4-5 std
Schwierigkeit: Mittel
ÖPNV: Mit dem Bus unten von Todtnau bzw von Freiburg Richtung Todtnau
Einkehr: Im Ort, oder Unterwegs am Feldberg bzw im Berggasthof Stübenwasen.

Den Track liefere ich nach….

Advertisements

2 Gedanken zu “Todtnauberg Runde

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s