Letzte Wanderung in 2017

Und die führt mich auf dem Rheinsteig, von Rheinbrohl nach Leutesdorf, also meine Lieblings Etappe, nach Linz-Bad Hönningen. Diese Etappe haben wir auf 16 km verlängert, und oberhalb von Leutesdorf etwas abgeändert. Da es wegen der Witterung in den Weinbergen etwas zu heikel ist.

Von Rheinbrohl ging es zum Ehrenmahl hinauf und zur Aussichts Kanzel

IMG_0002//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0003//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Der Weg war überwiegend Morastig, sehr Rutschig, vor allem die Passagen, durch die kleinen Seitentäler

Mit einem Pferd ginge die Etappe sicher leichter

IMG_0005//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0006//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Nach dem ersten Anstieg sind wir froh oben zu sein

IMG_0014//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Ich war da oben ja schon lange nicht mehr

IMG_0015//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Nun geht es in eine der Matschigen Seitentäler hinein

IMG_0017//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0018//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Und auf der anderen Seite hinauf, viel halt hatte man dort nicht, der Boden war wie Schmierseife

IMG_0020//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Dafür wurden wir oben belohnt, ein Wunderbarer abschnitt

IMG_0022//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0023//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0026//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Wird auch sehr gut gepflegt

IMG_0031//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Wir gehen nun nach Hammerstein hinab, auch hier im Wald muss man aufpassen, unter dem Laub liegen Steine!

IMG_0034//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Adeline ist noch etwas skeptisch

IMG_0035//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Gut unten angekommen, erkunden wir etwas den Ort

IMG_0037//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0038//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

In Hammerstein, wurde der Wegeverlauf etwas abgeändert

IMG_0040//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0041//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Uns kamen Leute entgegen, die sagten dass oben eine Treibjagd stattfindet, wir versuchen es trotzdem dort durch zu kommen

IMG_0042//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Wir sind an der Ruine Hammerstein vorbei gekommen, dort aber nicht hin, da es wenig Lohnenswert ist, als wir etwas unterhalb wieder in die Weinberge kamen, lag dieses Schild auf dem Boden
IMG_0045//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0046//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Da haben wir Glück gehabt, die Jäger kamen uns alle entgegen.

Nach dem Schreck, gibt es erst mal Lecker Mittagessen

MWSnap075 2017-12-31, 13_33_18//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

MWSnap076 2017-12-31, 13_33_43//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Ich liebe meinen neuen Kocher einfach, damit kann man wunderbar Kochen
Nach dem wir Satt waren, ging es weiter, und Natürlich wieder hoch

IMG_0048//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0050//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0051//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Und wir kommen an meinem Lieblingsplatz 🙂

IMG_0053//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0057//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

so schööööön dort

Nach einer weile, kommen wir an diesem Haus vorbei, und Rätseln, ob das nicht mal eine art Straußwirtschaft wird, für den kommenden Sommer? Dort befindet sich auch ein grill, mit Ausschank, denke könnte das gut werden. Hin kommt man auch leicht

IMG_0067//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0068//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Wir bleiben oben auf dem Plateau, der Steig ging wieder hinab, und sehen Dammwild

IMG_0069//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Wir gehen bis zum Ort, da der normale Weg über die Felder zu Matschig ist

IMG_0071//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

So langsam gehen wir wieder hinab, vom Ort und gelangen auf dem Rheinsteig

IMG_0072//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Dieser Abschnitt mit den Tollen blicken muss einfach sein

IMG_0074//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Auch in der Jahreszeit ganz nett

IMG_0076//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0078//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Man sieht den Schnee schon kommen, und es wird immer dunkler

IMG_0082//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

So langsam wirds zeit das wir nach Leutesdorf kommen, die Füße werden schwerer

IMG_0087//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Adeline bekommt die bahn um 17 nach noch gerade so, ich muss bis 20 vor warte.

Insgesamt eine schöne Strecke, auch wenn es relativ Matschig war

Advertisements

Über ein Kommentar Freue ich mich immer

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.