Drei Seen Wanderung von Kühtai

Nachdem die letzte Tour mehr oder weniger ein reinfall war, ging ich dieses mal auf nummer sicher, und fuhr hinauf nach Kühtai.

Da es auch heute recht warm werden soll, beschloss ich sehr zeitig dort hoch zu fahren, leider kam ich nicht so schnell dort an wie gehofft, einige Baustellen versperrten mir den weg.
Nach ner knappen Stunde war ich da.

IMG_0001

Um nicht schon Klatschnass oben an zu kommen, nahm ich heute mal den Lift.

IMG_0002//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Oben angekommen, war es sehr frisch, Schnee lag auch noch einiges

IMG_0003//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0006//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Der Obere Plenderlesee ist noch fast zugefroren

IMG_0007//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Naja zumindest dort muss man ein stück auf der Piste gehen

IMG_0009//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Blick Richtung Inntal

IMG_0010//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Von dort drüben erreichte mich Baulärm

IMG_0011//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Der Obere See

IMG_0012//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0014//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Der Untere Plenderlesee

IMG_0018//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Die Drei Seen Hütte auf 2311m Höhe ist schnell erreicht

IMG_0021//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Weiter geht’s zum Finstertaler Stausee, über den Fahrweg

IMG_0025//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Teile des Speicher Längental kann man auch sehen

IMG_0026//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Im Winter muss da Ordentlich Schnee liegen

IMG_0030//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Pünktlich zu Mittag dort

IMG_0034//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0036//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0037//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Diese absolute Ruhe dazu!! Leider habe ich da noch nicht an die Live Video Funktion auf Facebook gedacht, dass wäre sicher ein Tolles Video geworden

Ein Hubschrauber, brachte Material von irgendwo her

IMG_0043//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0046//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Blümchen gabs auch

IMG_0051//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Über Wunderbare Berg Pfade ging ich nun zum Mittleren Plenderlesee

IMG_0061//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0062//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0064//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Einfach ein Traum

IMG_0067//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0068//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0070//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Den ganzen Tag keine Wolke am Himmel!

IMG_0072//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0078//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Am Hirschebensee komme ich auch vorbei

IMG_0080//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0082//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0104//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0106//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Ich Geniesse es diese Urlaubs Beiträge zu schreiben, so kann ich noch etwas weiter Träumen, von den Herrlichen Wanderungen.

IMG_0107//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Man geht dort entlang, und bekommt so viel auf einmal gar nicht aufgesogen, so dass man es so richtig Intensiv garned Geniessen kann.

IMG_0109//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0111//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Am See machte ich eine längere Pause, und ging dann diesen, schon eher Tourie Pfad hinab nach Kühtai

IMG_0113//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

IMG_0117//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Diese Pferde laufen dort frei herum

IMG_0126//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Im Ort angekommen, hatte sogar bisschen was an Restaurants und kleinen Verpflegungsbuden geöffnet, aber auch hier das gewohnte Bild

IMG_0128//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Daten zur Wanderung:

Start war bei mir an der Drei-Seen-Bahn. Bis zum Stausee, wird man ne knappe Stunde gehen, von dort zur Drei Seen Hütte ne halbe std, bis nach Kühtai zurück ca 90 min.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s